OFYR Outdoor Kitchen | PoolFab


Feuer und Wasser - die Synergie der Elemente

Ob an lauen Sommer- oder kalten Winterabenden - unsere OFYR-Outdoor-Kitchen ist die perfekte Ergänzung für Ihren Außenbereich.

Was den Grill zur Outdoor-Kitchen macht? Ja, Sie haben recht, es sieht aus wie ein Grill und im Grunde ist es auch einer. ABER eben nicht nur. Ein OFYR lässt sich nämlich nicht nur zum Grillen, sondern je nach Zubehör und Aufsätzen, bspw. auch zum Kochen oder Backen nutzen. So können Sie mit nur einem Gerät, von der Vorspeise bis zum Nachtisch, alles zubereiten, was ihr Herz begehrt. 


Perfekt zu jeder Jahreszeit

Natürlich kommt einem, wenn man ans Grillen denkt, als erstes eher der warme, sonnige Sommer in den Sinn. Doch durch das Licht und die weiträumige Umgebungswärme, die das Feuer eines OFYRs erzeugt, ist dieser Grill, auch bestens für gemütliche Winterabende mit heißem Punch oder Tee geeignet.


 Authentischer Geschmack, ohne Kompromisse

Im Kegel des OFYR brennt ein Holzfeuer das die Kochplatte im Plancha-Stil erhitzt. Diese Kochtechnik zeichnet sich durch ihre Reinheit aus: Es besteht kein direkter Kontakt mit den Flammen und der Glut, so dass Lebensmittel keine schädlichen Dämpfe aus dem verbrannten Fett aufnehmen können.

Dank des einzigartigen konischen Designs und der Form der vorgewölbten Platte entstehen unterschiedliche Temperaturzonen, sodass die Kochplatte für jede Art von Fleisch, Fisch, Eiern, Gemüse oder Obst geeignet ist. Bei der Benutzung von Pflanzenöl, können Reste und Fettsäfte automatisch den Flammen in der Mitte übergeben werden, was dann auch zu einem Bonus-Show-Element durch eine zusätzliche Flamme führt. Die Kochplatte selbst nimmt dabei keine Aromen auf und gibt auch keine an die Lebensmittel weiter.

Der indirekte Kontakt mit dem Feuer, sowie die perfekt ausgeglichene Hitzedurchdringung bringen das wahre Aroma Ihres Grillguts zum Vorschein und sorgen für ein ganz neues, ursprüngliches Geschmackserlebnis - ohne die Notwendigkeit von Soßen und Gewürzen.